Schlauchboot

Ausrüstung 2

DJI P4RTK

Ausrüstung 4

 

Hardware

  • Leica Nova Multistation MS60 mit Scanfunktion
  • 3 Leica-Tachymeter (TCRA 1102, TCR1203, TCRP 1202 reflektorlos/ PowerSearch mit entsprechendem Zubehör)
  • 5 GPS-Ausrüstungen (1200er, Viva) von Leica, SAPOS - Korrekturdienst
  • Drohne DJI P4 RTK für Befliegungen
  • Digitalfeinnivellier DINI 11 (Zeiss/Trimble), Zeiss-Ingenieurnivelliere (NI 020 A, NI 2),
  • 2 Schlauchboote mit Echo-Lotgerät nebst Sidescan on Board für Fluss- und Seevermessung
  • Präzisions-Zenitlot PZL100 für Lotungsmessungen
  • Modernste Plotter- und Drucktechnik von HP, Scans bis A0
  • Modernste Server-/Netzwerktechnik incl. Datensicherung und Archivierung

Software
  • GeoVision v 10.0 von K2-Computer (Quedlinburg)
  • GEOGraf v 10.1 (grafische Datenverarbeitung von HHK, Braunschweig) mit div. Fachmodulen, u. a. Berechnung, Kartierung, DGM, ALK, ALB
  • CAPLAN v 5.6 mit entsprechenden Modulen von CREMER Programmentwicklung GmbH
  • Autodesk Infrastructure Design Suite Premium 2022
  • 3Dsurvey von CADdy Geomatics GmbH zur Auswertung von Befliegungsdaten
  • GEOBüro v 5.6.3 (Büroorganisation von HHK, Braunschweig)
  • Leica Infinity 4.0.1
  • Nigra 5.5 (Auswertung von Nivellements)
  • MS Office 2013, MS Office 365